zum Inhalt

FIS SKI Weltcup

FIS ALPINE SKI WM 2010

Anreise

Herzlich Willkommen in Garmisch-Partenkirchen

Deutschlands Wintersportmetropole Nummer Eins!

Sport und Kultur, Geschichte und Brauchtum: Das ist Garmisch-Partenkirchen. Garmisch-Partenkirchen ist Deutschlands Wintersportmetropole Nummer Eins und zugleich einer der bedeutendsten heilklimatischen Kurorte der Bayerischen Alpen. Spätestens seit den Olympischen Winterspielen 1936 ist der internationale Spitzensport hier heimisch. Heute steht die Marktgemeinde für das berühmte Neujahrs-Skispringen auf der neuen Schanze ebenso wie für die Skiweltcup-Rennen auf der legendären „Kandahar“.

Die Vorbereitungen für den FIS Alpinen Ski Weltcup 2015 laufen auf Hochtouren. Ob Biathlon oder Eishockey, Kanu oder Gleitschirmfliegen – der malerische Ort, der sich über das weite Tal erstreckt, in dem Partnach und Loisach zusammen fließen, ist als Austragungsort für Welt- und Europameisterschaften in zahlreichen Disziplinen bekannt.

Anfahrtsplan mit Entfernungen

Skizze mit Entfernungsradius

Garmisch-Partenkirchen ist auch für Fernreisende unkompliziert und schnell zu erreichen. Der nächstgelegene Flughafen ist der International Airport in Innsbruck (Österreich). Er kann in 45 Minuten erreicht werden. Einer der größten Deutschen Flughäfen, der Munich Airport, liegt 120 Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt

Anreise mit dem Auto

Skizze mit Anfahrtsplan

Garmisch-Partenkirchen liegt in einem Talkessel und ist aus drei Himmelsrichtungen (Nord, Süd, West) erreichbar. Wer mit dem Auto von Norden aus anreist, fährt am besten auf der A95 Richtung Garmisch-Partenkirchen. Die letzten 10 Kilometer vor GAP werden auf der B2 absolviert. Eine Autofahrt von München nach GAP dauert deshalb nur 50 Minuten.

Anreise aus Österreich

Mit dem Auto

Autofahrer, die aus dem österreichischen Inntal nach GAP kommen wollen, sollten Ihren Weg über den Zirlerberg in der Nähe von Innsbruck nehmen. Die Route führt dann an Seefeld, Scharnitz und Mittenwald vorbei. Die 60 Kilometer von Innsbruck nach Garmisch-Partenkirchen können in guten 45 Minuten absolviert werden.

Anreise mit der Bahn

Deutschland

Wer bei der Reise nach GAP auf sein Auto verzichten und möglichst CO2-neutral anreisen will, findet eine sehr gute Alternative mit der Bahn. Neben dem Bahnhof Garmisch-Partenkirchen befindet sich der Bahnsteig der Bayerischen Zugspitzbahn. Diese bringt Sie direkt an das Zielgelände der Kandahar. (Fahrplan siehe Bild)

Anreise mit der Bahn

Österreich

Bahnkunden aus Österreich, Italien oder der Schweiz können mit der ÖBB über Innsbruck nach Garmisch-Partenkirchen fahren. Von dort fährt die Bayerische Zugspitzbahn direkt an das Zielgelände Kandahar.

Googlemaps

Anfahrtsskizze mit Routenplaner
  • Aktuelles
Der Alpine Ski-Weltcup 2015 wirft seine Schatten voraus!

Begehung der Herren-Strecke mit den neuen FIS Race Directoren

Slider


zur Startseite von FIS Ski Weltcup