zum Inhalt

Ski Club Garmisch

19. internat. City Biathlon

am 29.12.2014

Historie

Die historische Entwicklung

Entwicklung im Laufe der Jahre

Garmisch-Partenkirchen gilt als das deutsche Wintersport-Eldorado des Ski-Weltcups. Und eine der Stützen ist der Ski-Club Garmisch mit seiner Prämisse:

»Nie auf den Erfolgen ausruhen, dem Nachwuchs immer eine Chance geben«.
Am 2. Februar 1914 wurde der Verein als Ski-Club Werdenfels gegründet und zählt heute über 1400 Mitglieder. Der Ski-Club Garmisch hat 1936 Abfahrt und Slalom bei den Olympischen Winterspielen in Garmisch-Partenkirchen einem zeitgenössischen Bericht zufolge wie ein Uhrwerk abgewickelt. Skisportler wie Mirl Buchner verhalfen bei den Olympischen Winterspielen 1952 in Oslo mit Silber in der Abfahrt und Bronze im Slalom und Riesenslalom dem Verein zu internationalem Ruhm.

Auch in diesem Winter ist unser Club Veranstalter des FIS Ski-Weltcups  in Garmisch-Partenkirchen.
25.01.2014 Abfahrt der Damen, 26.01.2014 Super-G der Damen, 01.02.2014 Abfahrt der Herren, 02.02.2014 Riesenslalom der Herren. Man kann spektakulären Rennsport und begeisterte Stimmung an der Kandahar erleben.

Eine weitere Großveranstaltung des Ski-Clubs Garmisch ist der City-Biathlon, der am 27.12.2013 zum 18. Mal in der verkehrsberuhigten Zone von Garmisch durchgeführt wird. Dabei werden wieder viele weltbekannte Biathleten am Start sein. Auch hier werden wieder Tausende von Zuschauern erwartet, die entlang der Garmischer Einkaufsstraße den Spitzenathleten zujubeln. Die Siegerehrung findet am Mohrenplatz im Herzen von Garmisch statt.

Neben den verschiedenen Großveranstaltungen führt der Ski-Club Garmisch viele Kinderrennen (z.B. Gau-Testrennen, Werdenfelser Kinderskitag, u.v.a.) durch.

Wichtig sind aber auch die clubinternen Vereinsveranstaltungen, die vor allem für die Kameradschaft und die Geselligkeit in unserem Verein sehr groß geschrieben werden. Hierzu zählen die Clubmeisterschaften im alpinen Skisport und Langlauf, der bereits traditionelle Stepberglauf (ältestes Skirennen der Welt) und viele andere sportliche Vereinsveranstaltungen. Neben diesen Sport-Wettkämpfen treffen sich unsere Mitglieder bei den regelmäßigen Clubabenden, Weihnachtsfeier, Eisstockschießen oder ähnlichen Anlässen sowie während des Sommers zu gemeinsamen Berg- und Radltouren.
Eine Begegnungsstätte für die Clubmitglieder ist auch das Vereinsheim, in der Fürstenstraße 9a, das am 8. November 1997 eingeweiht wurde.
Unsere Hauptaufgabe ist es allerdings, Kindern die Freude am Skisport zu vermitteln und durch ein gezieltes Training erfolgreiche Rennfahrer für den Deutschen Skiverband zu formen. Hierfür sind wir mit unseren ausgebildeten Trainern bestens gerüstet. Schon für die Bambinis ab 6 Jahren wird ein Skitraining mit Spiel und Spaß angeboten. Voraussetzung ist allerdings, dass die Kinder bereits alle Talabfahrten und das selbständige Liftfahren beherrschen.
250 Kinder und Jugendliche werden durch ein Team von 30 ausgebildeten Trainern und einem Cheftrainer betreut und auf die verschiedenen Wettkämpfe vorbereitet. Rund 130.000.-- Euro geben wir für Training und Trainer aus, um eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit auch in den nächsten Jahren zu leisten. Natürlich haben wir gute Voraussetzungen mit dem Olympia-Stützpunkt am Gudiberg und der Zugspitze, die ein Training mit kurzer Anreise erlauben.
Der SC Garmisch leistet beste Nachwuchsarbeit. Der Ski-Club Garmisch ist in der Saison 2011/12 zum achten Mal in Folge für die beste Nachwuchsarbeit im Alpin-Bereich ausgezeichnet worden. Die erfreuliche Nachricht, wiederum die absolute Nummer eins in Bayern zu sein, wurde vom Bayerischen Skiverband (BSV) bekanntgegeben. Mit großem Abstand liegt der SC Garmisch vorn.
Das Engagement der Funktionäre und Mitglieder bei den bereits genannten Veranstaltungen ist sehr gefragt; ohne diesen Einsatz wären die hohen Kosten für den Trainings- und Wettkampfbetrieb nicht zu erwirtschaften.

  • Aktuelles
  • Aktuelles
  • Aktuelles
  • Aktuelles
SC Garmisch setzt auf Trainingsqualität und Vielseitigkeit

SCG Nachwuchsförderung mit langfristiger Zielsetzung und komplexen Trainingskonzept

Bastian Meisen - herausragendes Talent

vom Ski-Club Garmisch

100 Jahre Ski-Club Garmisch

Chronik "100 Jahre Ski-Club" fertiggestellt

Winterabschluss Ski-Club Garmisch am Stepberg

Slider


zur Startseite von FIS Ski Weltcup